Hauptbahnhof

Wenn man vor dem Hauptbahnhof steht, sieht man vor sich ein altes Sandsteingebäude, das von den Ausmassen her einer Kirche entspricht. Bereits von aussen sieht ma, das es anschliesst an eine rostige Metallkonstruktion, die die dahinterliegenden Gleise überdeckt und das Gebäude um etwa das 5 fache von ihrer breite überragt.

Im Inneren des Gebäudes sind ein schäbiger McDonalds, ein Kiosk, einen selten besetzen Informationsschalter, einen Warteraum und einige Penner und Bettler zu finden. Bereits von diesem Standpunkt aus kann man sehen, dass der Bahnhof kaum als Touristenziel gedacht ist und sobald man das Gebäude durchquert hat und unter dem Stahldach steht sieht man, dass es sage und Schreibe 4 Gleise gedacht für Personenverkehr gibt, jedoch das schätzungsweise 5-fache an Gleisen nochmals nicht begehbar ist.

Von dem Momentanen Standpunkt aus sind immer mehrere Güterzüge zu sehen, Männer und Frauen, die geschäftig die Züge be- und entladen und im Hintergrund einige Lagerhallen, sowie die Kräne der Docks.

-Noxon

Hauptbahnhof

Rabenfurt Noxon